Organistin Anne Temmen Bracht

Tel: 02508 99 75 85

Anne Kathrin Temmen-Bracht ist seit 2004 an der Epiphaniaskirche Münster angestellt.

Sie studierte von 1998 – 2005 Klavier und Klavier-Kammer-musik bei Gregor Weichert und Bob Versteegh an den Staatlichen Hochschulen für Musik Münster und Detmold mit Abschlüssen als Diplom-Instrumentalpädagogin und Diplom-Pianistin. Zusätzlich absolvierte sie die Staatliche Zusatzprüfung für Klavierkammermusik. 2007 absolvierte sie die Orgel-C-Prüfung und studierte von 2011 - 2014 Künstlerisches Hauptfach Orgel bei Tomasz Adam Nowak an der Hochschule für Musik Detmold.

2014 konnte sie vom ZDF für einen Live-Gottesdienst gewonnen werden.

Neben ihrer regen, überregionalen Konzerttätigkeit arbeitet sie seit 2015 auch als freischaffende Klavier-Pädagogin. Für den Verein „Westfalen-Initiative e.V.“ organisierte sie 2016 den Internationalen Wettbewerb für Orgelimprovisation Westfalen Impro 6 und ist Projektleiterin des Orgelverbundes-Westfalen. Ein wesentlicher Aspekt ihrer künstlerischen Tätigkeit als Pianistin und Organistin ist die Zusammenarbeit mit verschiedenen Chören und Gesangssolisten. Auf diesem Gebiet führten sie Konzertreisen u.a. nach Ungarn, Tschechien, Schweden, Österreich und England. Besonders als versierte Continuo-Spielerin konnte sie sich in den vergangenen Jahren einen Namen machen. Regelmäßige Auftritte mit diversen Orchestern runden ihre künstlerische Arbeit ab.

demnächst...im Bezirk Epiphanias


Fahrt zum Ev. Kirchentag in Dortmund

19.06.19
„Was für ein Vertrauen“ (2. Könige 18,19) Digitalisierung, Arbeit, soziale Teilhabe und Europa. Das sind große thematische Schwerpunkte des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages, der vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund stattfindet. mehr

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick