Ehrenamt in Epiphanias


Schenken Sie uns etwas Ihrer kostbaren Zeit - übernehmen sie ein Ehrenamt.


Wir stellen immer wieder fest, dass viele Menschen bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren, aber nicht genau wissen, wie sie ihre Fähigkeiten und Talente einbringen können, wo sie gebraucht werden.

 

Einige Bespiele für die Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren:

Abendmahls-Helfer
Besuchsdienst für neue Gemeindemitglieder
Blumenschmuck
Einkäufe für Kranke oder Hilfsbedürftige
Feste im Team organisieren und durchführen
Gartenarbeit in der Kita
Gemeindebriefe verteilen
Helfer in der Gemeindebücherei
"Kinderecke" in der Kirche organisieren
Kollekten-Dienst
Lektoren-Dienst
Musizieren mit der Kita-Epi-Band oder dem Posaunenchor
Pflege des Mahnmals an der Warendorfer Straße
Sonntagskirchkaffee
Tischschmuck
Umstellen der Tische
Vertretung für den Küster im Gottesdienst
Zeit zum "Einspringen und Anfassen"
und ..., und ..., und ...

Für alle, die sich ehrenamtlich engagieren möchten haben wir einen Fragebogen entwickelt. Füllen Sie ihn aus, teilen Sie uns mit, woran sie gerne mitarbeiten möchten, was für Fähigkeiten sie einbringen möchten (geben Sie gerne auch handwerkliches Geschick, IT-Kenntnisse oder berufliche Qualifikationen an) und wieviel Zeit sie uns schenken wollen.

SIE möchten sich ehrenamtlich engagieren?
 -
 WIR nehmen dieses Angebot dankbar an und Sie mit offenen Armen auf!

demnächst...im Bezirk Epiphanias

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick

Nicht alles ist abgesagt …

Sonne ... 
Frühling ... 
Liebe... 
Lesen ... 
Zuwendung ... 
Musik ... 
Phantasie ... 
Freundlichkeit ...
Gespräche ...
Hoffnung ...
Beten:

Wie gesagt: Nicht alles ist abgesagt!

Online Gottesdienste an Karfreitag und Ostersonntag

Im Rahmen des Mottos "Kirche fällt - anders - aus" hat sich der Kirchenkreis dazu entschlossen, am Karfreitag und am Ostersonntag jeweils einen zentralen online-Gottesdienst anzubieten.

Am Karfreitag (10.00 Uhr) kommt die Aufzeichnung aus der Evangelischen Kirche "an der Burg" in Lüdinghausen, mit Pfarrerin Silke Niemeyer und Pfarrer Moritz Gräper (KG Auferstehung und Citykirchenarbeit Münster).

Am Ostersonntag (10:30 Uhr) übertragen wir aus der Apostelkirche in Münster mit dem stellvertretenden Superintendenten Thomas Groll zusammen mit Pfarrerin Judith Schäfer (Lukaskirchengemeinde).

Die musikalische Gestaltung beider Gottesdienste liegt in den Händen von Kreiskantor Konrad Paul und Popkantor Hans Werner Scharnowski.

Sie sind an den jeweiligen Tagen abrufbar auf der neuen bereits von vielen von Ihnen genutzten Corona-Homepage.