Krisen, Sorgen und Fragen

Probleme und Krisen können jeden treffen. Probleme in der Partnerschaft und Familie, Schwierigkeiten oder Mobbing in Schule und Beruf, Arbeitsplatzverlust, Krankheiten und Sinnkrisen bringen uns manchmal scheinbar an die Grenze des Ertragbaren.
Im Krisenfall, bei Sorgen oder Fragen wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an das Gemeindebüro, welches den Kontakt zum Pfarrer herstellt.

Sollte das Büro nicht besetzt sein, besteht immer die Möglichkeit, auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit der Bitte um Rückruf zu hinterlassen. Nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer dabei langsam und deutlich.

Für eine akute Krisenintervention können Sie rund um die Uhr kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 die Telefonseelsorge anrufen. Dies ist auch ohne Namensnennung möglich.

demnächst...im Bezirk Epiphanias


Adventsfeier

13.12.18
der Frauenhilfe und der SeniorInnen mehr


Besuch aus St. Petersburg: 4tett Repentino plus 3

14.12.18
2 mal Geige, Bratsche, Klarinette, Akkordeon, Bass und Bass - das wird was! 7 grandiose Musiker aus aller Welt geben Welthits und Weihnachtliches auf höchstem Niveau zum Besten. Von Klassik bis Jazz über Latin und Klezmer und zurück! Der Eintritt ist frei. Austritt wie ihr mögt. mehr


Weihnachtsbaum-Verkauf

15.12.18
Auf dem Kirchplatz werden wie in den vergangenen Jahren Weihnachtsbäume verkauft. mehr


Adventsfeier für Menschen mit besonderen Biografien

15.12.18
Adventsfeier mit Kaffeetrinken und Gesprächen für Menschen in schwierigen Lebensverhältnissen, für Obdachlose oder solche, die einmal auf der Straße gelebt haben. mehr

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick