Krisen, Sorgen und Fragen

Probleme und Krisen können jeden treffen. Probleme in der Partnerschaft und Familie, Schwierigkeiten oder Mobbing in Schule und Beruf, Arbeitsplatzverlust, Krankheiten und Sinnkrisen bringen uns manchmal scheinbar an die Grenze des Ertragbaren.
Im Krisenfall, bei Sorgen oder Fragen wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an das Gemeindebüro, welches den Kontakt zum Pfarrer herstellt.

Sollte das Büro nicht besetzt sein, besteht immer die Möglichkeit, auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit der Bitte um Rückruf zu hinterlassen. Nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer dabei langsam und deutlich.

Für eine akute Krisenintervention können Sie rund um die Uhr kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 die Telefonseelsorge anrufen. Dies ist auch ohne Namensnennung möglich.

demnächst...im Bezirk Epiphanias


Gedenken

27.01.20
an die Opfer des Nationalsozialismus mehr


MausTheater "Maxi Taxi"

31.01.20
Kalle und Mausi fangen die Schlange, die aus dem Zirkus ausgebrochen ist. Schatten- und Figurenspiel vom Feinsten! mehr


Swingo Singers, Chor plus Klavier aus Südlohn

02.02.20
In der Epiphaniaskirche zu Münster wird im Oktober 2014 eine musikalische Reihe mit dem Titel „Genießen zwischen Tee und Tatort“ gestartet. Die sogenannten „TuT gut Konzerte“ finden jeweils am ersten Sonntag im Monat um 17.00 statt und dauern etwa eine Stunde. Der Eintritt ist frei. Am Ende darf jeder spenden was er hat und kann. mehr


TuTgut! Konzert

09.02.20
Gospelmesse "Enter into his gates" von Helmut Jost. Ein Konzert von Winne Voget und dem Gospelchor epiFUNias zusammen mit den Blechbläser-Ensembles an der Apostelkirche unter der Leitung von Volker Gundmann. mehr

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick