Krisen, Sorgen und Fragen

Probleme und Krisen können jeden treffen. Probleme in der Partnerschaft und Familie, Schwierigkeiten oder Mobbing in Schule und Beruf, Arbeitsplatzverlust, Krankheiten und Sinnkrisen bringen uns manchmal scheinbar an die Grenze des Ertragbaren.
Im Krisenfall, bei Sorgen oder Fragen wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an das Gemeindebüro, welches den Kontakt zum Pfarrer herstellt.

Sollte das Büro nicht besetzt sein, besteht immer die Möglichkeit, auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit der Bitte um Rückruf zu hinterlassen. Nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer dabei langsam und deutlich.

Für eine akute Krisenintervention können Sie rund um die Uhr kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 die Telefonseelsorge anrufen. Dies ist auch ohne Namensnennung möglich.

demnächst...im Bezirk Epiphanias

Veranstaltungen & Termine

Alle Veranstaltungen im Überblick

Nicht alles ist abgesagt …

Sonne ... 
Frühling ... 
Liebe... 
Lesen ... 
Zuwendung ... 
Musik ... 
Phantasie ... 
Freundlichkeit ...
Gespräche ...
Hoffnung ...
Beten:

Wie gesagt: Nicht alles ist abgesagt!

Online Gottesdienste an Karfreitag und Ostersonntag

Im Rahmen des Mottos "Kirche fällt - anders - aus" hat sich der Kirchenkreis dazu entschlossen, am Karfreitag und am Ostersonntag jeweils einen zentralen online-Gottesdienst anzubieten.

Am Karfreitag (10.00 Uhr) kommt die Aufzeichnung aus der Evangelischen Kirche "an der Burg" in Lüdinghausen, mit Pfarrerin Silke Niemeyer und Pfarrer Moritz Gräper (KG Auferstehung und Citykirchenarbeit Münster).

Am Ostersonntag (10:30 Uhr) übertragen wir aus der Apostelkirche in Münster mit dem stellvertretenden Superintendenten Thomas Groll zusammen mit Pfarrerin Judith Schäfer (Lukaskirchengemeinde).

Die musikalische Gestaltung beider Gottesdienste liegt in den Händen von Kreiskantor Konrad Paul und Popkantor Hans Werner Scharnowski.

Sie sind an den jeweiligen Tagen abrufbar auf der neuen bereits von vielen von Ihnen genutzten Corona-Homepage.